RADREISEN

Radreisen

Weitere Radreisen


Neben den Radreisen nach Spanien und Polen bieten wir eine Vielzahl von weiteren Radreisen mit verschiedenen Destinationen an, u. a: 

BALTIKUM: Estland, Lettland und Litauen – geführte Radreise
 
Radtouren durch Wälder, Radwege entlang unberührter Seen, einmalige Landschaften, Dörfer wie aus vergangenen Jahrhunderten, barocke Pracht in restaurierten Städten. Das alles hat Ihnen das Baltikum anzubieten. Fahren Sie mit und entdecken dabei drei außergewöhnliche Länder: Estland, Lettland und Litauen. Dank den hoch interessanten Führungen lernen Sie auf dieser Radreise nicht nur die drei Länder des Baltikums, sondern auch ihre Geschichte und vor allem ihre Menschen kennen.
 
12 Tage, ca. 330 km per Rad
ab 1.290 € p. P.
 
 
POLEN: Danzig, Kaschubei und Pommersche Schweiz – geführte Radreise
 
Pommern und die Kaschubische Schweiz gehören zu den attraktivsten Ferienregionen Polens.
Die Kaschubei – das typische Moränengebiet mit eiszeitlichen Hügeln von bis zu 200 Metern und rund 250 Seen gilt als eines der größten polnischen Waldgebiete. Kleine Alleen mit wenig Verkehr führen vorbei an alten Gehöfen und durch gepflegte Dörfer. Und immer wieder tauchen größere und kleinere Seen inmitten der Wälder auf, die meisten mit sehr klarem Wasser.
Auf dem Gebiet von Pommern liegen zwei Nationalparks – der Wolliner und der Słowiński Nationalpark. Die größte Attraktion des Słowiński Nationalparks bilden die Wanderdünen, die sich auf der Nehrung zwischen dem Łeba See und der Ostsee befinden. Überzeugen Sie sich selbst von der Schönheit dieser Region!
 
10 Tage, ca. 320 km per Rad
ab 820 € p. P. 
 
 
POLEN: Entlang der Ostseeküste zwischen Swinemünde und Danzig – geführte Radreise
 
Die Polnische Ostseeküste liegt im nördlichen Polen. Zur polnischen Ostseeküste gehören neben kleineren Inseln vor allem die Insel Wollin und der östliche Teil der Insel Usedom, sowie die Nehrungen Hela und Weichselnehrung mit ihren Haffs - Pucker Haff, Danziger Bucht und Frisches oder Weichselhaff. Zahlreiche Küstenseen, Kliffs und Sanddünen treten auf. Besonders zahlreich sind sie im Slowinzer Nationalpark bei Leba. Insgesamt verfügt die polnische Ostseeküste über mehr als 500 km Sandstrände und eignet sich sowohl zum Wassersport, wie zum Sonnenbaden. Kommen Sie mit und lassen Sie sich von der Schönheit der polnischen Ostseeküste verzaubern!
 
10 Tage, ca. 400 km per Rad
ab 950 € p. P.
 
 
POLEN/WEISSRUSSLAND: Wildbeobachtungen – halbgeführt Radreise
 
Entdecken Sie die schönsten Ecken des Bialowieska Urwaldes sowohl in Polen als auch in Weißrussland. Lernen Sie die Gastfreundschaft der hiesigen Einwohner kennen. Frische, saubere Luft, grüne Wälder, ursprüngliche Natur, herrliche Ruhe und eine wunderschöne Landschaft sind ein Paradies für Naturliebhaber und Radfahrer. Ein Aufenthalt im Wellness & SPA Bereich des ***Hotels „Białowieski“ ist ein Gesundbrunnen für Körper und Seele.
 
4 Tage 
ab 295 € p. P.
 
 
Hinweis: 
Weitere geführte und individuelle Radreisen u.a. von Nature Travel vermitteln wir gerne;
Detaillierte Reisebeschreibungen und Informationen erhalten Sie von uns oder im Internet: www.naturetravelreisen.de
AGB der Kooperationspartner

Höhepunkte Masurens 


Rad- und Kulturreise im Land der tausend Seen

Umgeben von malerischer Natur radeln Sie auf abgelegenen Wegen durch Heide- und Waldlandschaft oder entlang uralter Alleen zu idyllisch gelegenen Orten und Seen. Auf der Krutynia, dem bekanntesten Fluss der Masuren, wechseln Sie die Perspektive und paddeln eine kleine Strecke auf glasklarem Wasser.
Täglich steigen Sie aufs Rad und durchstreifen bei Ihrer Entdeckungstour im Naturparadies ausgedehnte Wälder, sanfte Hügel und verträumte Dörfer. Immer wieder taucht einer der unzähligen Seen vor Ihnen auf und lädt zu Badepausen ein. Mit einer entspannenden Paddeltour auf der malerischen Krutynia wird Ihre Reise komplettiert. Die Übernachtungen erfolgen in landestypischen Hotels und Pensionen.
Die Touren führen Sie immer wieder an geschichtsträchtige Orte, wie das Kloster der Altgläubigen in Wojnowo, die Burg von Reszel, die Wolfsschanze und den Marion-Dönhoff-Salon. In Swieta Lipka (Heilige Linde) erkunden Sie eine der bedeutendsten barocken Kirchen in Nordpolen – musikalisch untermalt von der prachtvollen Orgel.

Leistungen:
  • Ab/an Warschau
  • Alle Transfers lt. Programm
  • 1 Übernachtung in Warschau im Hotel der gehobenen Kategorie, 7 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels
  • und in landestypischen Pensionen jeweils im DZ mit DU/WC
  • 7x Halbpension (inkl. Grillmenü am 8. Tag), 1x Frühstück, 1x Lunchpaket, Stellung der Trekkingräder (7-Gang Nabenschaltung mit Rücktrittbremse oder 21-Gang Kettenschaltung mit Freilauf) inkl. einer Radtasche Kajaktour auf der Krutynia
  • Gepäckbeförderung
  • Alle Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Stadtführung in Warschau
  • Besichtigungen: Święta Lipka/Heilige Linde, Kloster der Altgläubigen in Wojnowo, Marion-DönhoffSalon,
  • Wolfsschanze, Masurisches Museum, Burg in Reszel
  • Geführter Stadtbummel in Ketrzyn
  • Schifffahrt zum Naturschutzgebiet Kormoran-Insel
  • Landkarte des Gebietes (erhalten Sie vor Ort)
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
Anforderungen: 
Normale bis gute Kondition für Radetappen zwischen 15 und 60 km in leicht hügeliger Landschaft, teils auf Asphalt, teils auf Wald- und Feldwegen sowie für eine leichte Kajaktour (ca. 6 km bzw. 2 h).

Teilnehmerzahl: 
min. 6, max 20

Hinweise: 
Zusätzlich buchbar sind Einzelzimmer, E-Bike, Übernachtungen in Warschau, Transfer vom Bhf. zum Hotel, Transfer vom Flughafen zum Hotel

Veranstalter ist Kampio

Im DZ ab 770 €, im EZ ab 910 €
zu den Terminen AGB der Kooperationspartner
Share by: