KAJAKFAHRTEN

Kajakfahrten

Kajakfahren in Polen


Auf der Krutinya in Masuren

Die Masurische Seenplatte gilt als eine der traumhaftesten Landschaften Polens, mit ihren tausenden, glitzernden Seen und Flussläufen, den schwarzen Wäldern und den sanften, grünen Hügeln. Erleben Sie dieses Naturparadies bei abwechslungsreichen Wanderungen und Kajaktouren auf der Krutinya. Masuren heißt Natur wie aus einem alten Bilderbuch: schwarze Wälder, sanfte Hügel und verträumte Dörfer.
Tausende größere und kleinere Seen glitzern wie Juwelen inmitten ausgedehnter Wälder. Zweifellos ist die Masurische Seenplatte eine der schönsten Landschaften Polens.
Ein Naturparadies für weiße Störche. Hier schwimmen in den Seen Aale, Hechte, Barsche und durch die Wälder streichen noch Wölfe, Luchse, Marderhunde, Wisente und Tarpane. 
Die friedvolle Ruhe in den riesigen Urwäldern und Naturparks, weite Heideflächen, kristallklare Flüsse und Seen sowie jahrhundertealte Alleen prägen die Landschaft.
Der Umweltschutz und die umweltfreundliche Entwicklung haben hier Priorität. Es wurden bisher fünf Landschaftsparks und zahlreiche Naturreservate in dieser Region gegründet. Die Krutinya ist ein ruhiger aber, abwechslungsreicher Fluss ohne schwierige Stellen. Die Kajaktour kann somit auch ohne Vorkenntnisse mitgemacht werden. Sie sollten jedoch schwimmen können. Für Kinder ab ca. 6 - 10 Jahren ist die Tour in der Begleitung der Eltern sehr geeignet. Sie werden durchschnittlich 4 Std. pro Tag mit dem Kajak unterwegs sein.
Spychowo ist der Ausgangpunkt der Kajaktour auf dem Fluss Krutinya. Die Strecke gilt als eine der landschaftlich abwechslungsreichsten Wasserstraßen Polens. Die Gewässer sind fischreich und zur Freude aller Hobby-Ornithologen ist die Region ein wahres Vogelparadies. Es gibt Storche, Schwäne, Kormorane und viele andere Vogelarten, die Sie unterwegs auf dem Wasser beobachten können. Dabei können Sie sich teilweise gemütlich treiben lassen, so dass viel Zeit zum Fotografieren und Beobachten bleibt. Die Wanderungen dauern 2 bis 4 Std. 
Es werden 2-Mann-Kajaks benutzt. Einfach zum Steuern und bequem zu fahren.

Leistungen:
  • 8 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet (1 Übernachtung im Hotel in Warschau + 7 Übernachtungen in landestypischen Hotels mit DU/WC)
  • 2-Mann-Kayak und Schwimmwesten
  • Halbpension: Frühstück und warmes Abendessen (kein Abendessen am 1. Tag in Warschau)
  • Gepäckbeförderung, Bustransfer, Infomaterial und Landkarte
  • Deutsch- und polnischsprachige Reiseleitung ab/bis Warschau
  • Stadtbesichtigung in Warschau
  • Wanderungen wie im Programm
  • Besuche: Heilige Linde, Wolfschanze, Kloster in Wojnowo, Salon der Gräfin Marion Dönhoff
  • Lagerfeuer mit Musik in Krutyn
Teilnehmerzahl: 
min. 5, max. 18

Hinweise: 
Zusatzübernachtungen in Warschau (ab 60 €) buchbar, diese Reise ist auch individuell durchführbar

Veranstalter ist Kampio

Preis im DZ: 695 €
zu den Terminen AGB der Kooperationspartner

Kajakfahren in Polen


Auf der Czarna Hancza – Ein Fluss im vollen Glanz

Diese Kayaktour führt Sie entlang herrlicher Waldgebiete, Wiesen und Weiden, welche Sie auch bei kleineren Wanderungen erkunden können. Besonders ist diese Reise für Familien mit Kindern ab 6 Jahren geeignet.
Die Czarna Hancza ist ein ruhiger aber, abwechslungsreicher Fluss ohne schwierige Stellen. Die Kajaktour kann somit auch ohne Vorkenntnisse mitgemacht werden. Sie sollten jedoch schwimmen können. Für Kinder ab ca. 6-10 Jahren ist die Tour in der Begleitung der Eltern sehr geeignet. Sie werden durchschnittlich 4- 6 Std. pro Tag mit dem Kajak unterwegs sein. Dabei können Sie sich teilweise gemütlich treiben lassen, so dass viel Zeit zum Fotografieren und Beobachten bleibt. Jeden Tag nach dem Frühstück beginnt die Paddeltour. Sie befahren auch einen Teil des Augustows-Kanals und einige Waldseen. Die Wanderungen dauern 2 bis 4 Std. Es werden 
2-Mann-Kajaks benutzt. Einfach zum Steuern und bequem zu fahren.

Leistungen:
  • 7 Übernachtungen in einfachen DZ (2 in Fracki, 3 in Dworczysko) oder in Häuschen (ohne DU/WC)
  • Sanitäranlage, sowie kaltes und warmes Wasser draußen vorhanden
  • 2-Mann-Kajak, inkl. Schwimmwesten
  • Vollpension: Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen
  • Gepäckbeförderung, Bahn- und Bustransfers wie im Programm, Infomaterial + Landkarte
  • Stadtbesichtigung in Warschau
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Warschau
  • Kutschenfahrt
  • Besuch in einer Galerie
  • Wanderungen wie im Programm
  • Treffen mit Herrn Baranowski (agrartouristische Themen)
  • Besuch einer russischen Dampfsauna in Mackowa Ruda und Dworczysko
  • Lagerfeuer in Mackowa Ruda, Fracki und Dworczysko
Teilnehmerzahl: 
min. 6 Personen

Veranstalter ist Kampio

Preis im DZ: 605 €

zu den Terminen AGB der Kooperationspartner
Share by: